IPALA Compact

Verkleidung:

Beschreibung:

  • Verbrennungssystem
    Bestandteil des Olsberg Verbrennungssystems ist ein verstellbarer Rost, der den Einlass zusätzlicher Verbrennungsluft ermöglicht. Dadurch kann die Anheizphase verkürzt und der Kaminofen zügig auf Betriebstemperatur gebracht werden. Sobald diese erreicht wird, ist ein effizienter und emissionsarmer Abbrand gesichert. Nach Schließen des Rostes erreicht der Olsberg Kaminofen seinen Normalzustand als eine moderne Feuerstätte mit Flachbett-Feuerungsmulde.
  • Baukastensystem
    Der Ofen kann nach den individuellen Wünschen und den räumlichen Gegebenheiten, des Kunden angepasst werden.
  • Raumluftunabhängige Verbrennung
    Das patentierte Olsberg Compact Türschließsystem erfüllt aufgrund seiner konstruktiv einzigartigen Beschaffenheit alle Vorschriften, die vom Gesetzgeber erlassen wurden, damit ein Kaminofen für den raumluftunabhängigen Betrieb zugelassen werden kann.
  • Belüfteter Türgriff
    Durch die Innenbelüftung bleibt der Türgriff weitestgehend kühl und kann ohne den üblichen Hitzehandschuh angefasst werden.
  • Wirbel-Brennkammer
    Innovative Verbrennungstechnik (mit deutschem Olsberg Patent). Die spezielle Konstruktion der Wirbelbrennkammer bewirkt eine außergewöhnlich lange Verweildauer der Heizgase in der Brennzone. Dadurch bedingt können sich Verbrennungsluft und Heizgase perfekt vermischen. Das führt zu einer optimalen Nachverbrennung, die zu einer erheblichen Verringerung der Emissionen und Feinstaubpartikel führt.
  • OEC (optional)
    Automatisch gesteuerter Heiz- und Verbrennungsprozess, einfach nachzurüsten.
    Der eingebaute Sensor kontrolliert fortlaufend die Temperatur im Abgas und leitet die ermittelten Daten umgehend an den Prozessor der Regeleinheit weiter, der daraufhin einen Abgleich mit den gespeicherten Idealbedingungen vornimmt.
  • OEC Smart1 (optional)
    Automatisch gesteuerter Heiz- und Verbrennungsprozess durch heizgasgeführte Abbrand Regelung mit optimaler Zufuhr von Verbrennungsluft. Ganz bequem vom Sofa aus mit der Smartphone App mittels Bluetooth den Kaminofen bedarfsorientiert regeln.
  • Speicher (optional)
    Langanhaltende Speicherwärme von Qualitätsspeichersteinen aus Olivinmaterial, als Thermott-SpeicherBloc, mit bis zu 140kg Speichermasse. (Gerätespezifisch)

Technische Informationen:

Raumheizvermögen (min-max):  85m³
 Nennwärmeleistung (min-max):  3,0 – 6,0 kW
Brennkammerbreite:  34,4 cm
 Wirkungsgrad:  75,0 – 80,0 %
 Gewicht:  170 – 230 kg
 Speicherkern:  optional
 Raumluftunabhängig:  optional
 Abmessung B x H x T:  44,2 x 130,2 x 44,2 cm

Alle technischen Daten beziehen sich auf Prüfwerte und Gebäudeeffizienz (U-Wert zwischen 0,06 und 0,035 W/(m².k)).

IPALA Compact

Das könnte dir auch gefallen