Infinity-Ofen

Liebe Kunden, von nun an können Sie in unserer Ausstellung auch den neuen Infinity-Ofen von Piazzetta genauer betrachten. Wir haben für Sie schon ein paar wichtige und auch interessante Merkmale aufgeschrieben, was Sie bei diesem Hybridofen erwartet.

Holz oder Pellets, BEIDES möglich!

Der Ofen Infinity Plus ermöglicht das Heizen mit Holz und Pellets. Ohne Betriebsunterbrechung erfolgt der Übergang von einem Brennstoff zu dem anderen, somit ist eine einfache Bedienung und der maximale Komfort gewährleistet. Trotz der elektronischen Steuerung, kann der Infinity-Ofen auch ohne Strom problemlos mit Holz weiter heizen.

Der erhöhte Pellet-Brenntopf bei dem Hybridofen bietet Ihnen während des Pelletsbetriebs eine vollständige und angenehme Sicht auf die Flamme. Wegen der speziellen Konstruktion werden die Verbrennung und die Qualität der Flamme automatisch optimiert und gleichzeitig die Ascheablagerungen erheblich verringert.


Die Größe des Heizeinsatzes für die Holzfeuerung und die erhöhte Position des Pellet-Brenntopfs erleichtern das Einlegen der Holzscheite. Der Wahlschalter, der unter der Heizeinsatztür angebracht ist, wird manuell betätigt und steuert den Verbrennungslufteinlass in die Brennkammer. Daher wird die Intensität der Flamme angepasst, die Heizleistung optimiert und der Verbrauch reduziert.
Holzscheite bis zu 33cm Länge können ohne Probleme eingelegt werden.

Das neue Merkmal an dem Ofen ist das Fehlen der Rauchabsaugung, denn der Zug des Rauchabzugrohres erfolgt auch während des Pelletbetriebs völlig natürlich. Somit kann man in absoluter Stille das Knistern des Holzes oder das Pelletfeuer vollkommen genießen.

Bei den Infinity-Öfen heizen Sie mit Sicherheit, denn die Öfen sind mit einem Sensor ausgestattet. Bei Störungen gibt es einen Signalton und gleichzeitig wird eine Meldung auf der Fernbedienung angezeigt. Dies passiert, wenn der Ofen eine Behinderung oder eine Funktionsstörung im Rauchabzugsystem erfasst. Bei dem Betrieb mit Pellets schaltet der Ofen automatisch die Verbrennung ab.


Bei der Konstruktion der Infinity-Öfen hat Piazzetta ein besonderes Auge auf die Installation und Aufstellung genommen. Die Baureihe Infinity kann wandbündig aufgestellt werden, so dass der Ofen sich mit der Wand vereint. Es gibt an dem Ofen einen profilinternen Abzug auf der Oberseite und einen Abzug auf der Rückseite, die jeweils 15cm lang sind, somit ist eine flexible Installation gegeben.

Der Infinity kann mit der „My Piazzetta“ App programmiert werden, dadurch kann man aus der Ferne eine Pelletzündung starten, sodass Sie bei der Rückkehr nach Hause eine angenehme Wärme erwartet. Zuhause können Sie dann ohne weitere probleme auf Holzscheite umsteigen, der Ofen erkennt unmittelbar den Wechsel des Brennstoffs.

Natürlich hat der Infinity-Ofen auch die Luftverteilung, genauso wie alle anderen Öfen von Piazzetta auch. Durch das Multifuoco-System wird die Wärme gleichmäßig und schnell vom Fußboden bis zur Decke verteilt. Ebenfalls ist auch eine Kanalisierung möglich, wo Sie andere Räume mit beheizen können.

Heizen mit natürlicher Konvektion ist bei der Baureihe Infinity auch möglich. Durch die Ausnutzung des Temperaturunterschieds wird die Luftbewegung ausgelöst. Auch mit Multifuoco-System können Sie dieses System nutzen, nur ein Klick auf der Fernbedienung genügt, um die Luftverteilung mit Warmluftgebläse zu deaktivieren.

Mit dem Wärmespeichersystem HSS (Heat Storage System), können Sie mehr als 10 Stunden nach dem erlöschen des Feuers oder auch nach der Abschaltung des Pelletsbrennvorgangs die angenehme Temperatur im Raum aufrechterhalten. Dies geschieht Anhand des im Ofenkörper befindlichen Material, das die Wärme weiterhin speichert und allmählich an den Raum abgibt.

Der Infinity-Ofen ist ein vielseitiger und auch interessanter Ofen!
Wenn wir Ihr interesse geweckt haben, dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Gerne beraten wir Sie hierzu auch persönlich und Fachgerecht bei uns in der Ausstellung.

Hybridofen

Das könnte dir auch gefallen